Plotdateien

Logos, Tex­te, Orna­men­te uvm. wer­den durch einen Vek­tor-Schneid­pfad, von einem Schneid­plot­ter in far­bi­ge Kle­be­fo­lie geschnit­ten bzw. geplot­tet. Die ein­zel­nen Ele­men­te und Buch­sta­ben soll­ten eine Min­dest­hö­he von 15mm besit­zen, um pro­blem­lo­ses Ent­git­tern zu ermög­li­chen. Das über­flüs­si­ge Mate­ri­al bzw. die über­flüs­si­ge Folie wird per Hand enfernt, die­ses Ver­fah­ren nennt man „Ent­git­tern“. Nach dem Ent­fer­nen des über­schüs­si­gen Mate­ri­als (Ent­git­tern), wer­den die Foli­en­plots mit Trans­fer­fo­lie ver­se­hen bzw. über­zo­gen um spä­ter leicht mon­tiert wer­den zu kön­nen.